Coding neu denken

“Was wir (…) brauchen, ist die aktive Gestaltung und Teilhabe diverser Menschen an einer Technikbildung für alle, in der auch Codes abseits herkömmlicher Normierungen und Standards entwickelt werden und Coding neu gedacht werden darf. Von ursprünglichen Ideen, Codes zugänglich und verständlich für alle zu entwickeln, sind wir heute weit entfernt.” schreibt Weiterlesen…

Ist Programmieren ein Handwerk?

Hier ein Link zu einem Interview mit 4 Programmierern, die erklären, ob das Programmieren eine Kunst, ein Handwerk oder irgendwas mit Ingenieurswissenschaften ist. Ein guter Einblick in die Branche, erzählt aus unterschiedlichen Blickwinkeln: https://koblenzdigital.wordpress.com/2019/02/01/sind-programmierer-kunsthandwerker/ Authorin: Alexandra Klöckner